Armut in jeder Form und überall beenden

Armut in all ihren Formen und überall beenden

Das erste Ziel betrifft die Bekämpfung der Armut. Nach Angaben der Vereinten Nationen ist dies auch gleich das bedeutendste Ziel. Bis 2030 soll niemand mehr in extremer Armut leben. Doch Ziel Nummer eins beinhaltet mehr als nur extreme Armut. So wurde beispielsweise bestimmt, dass sämtliche Länder auf bessere soziale Sicherungssysteme hinarbeiten müssen. Dies bedeutet u. a. die Ausarbeitung einer Politik und die Aufstellung von Programmen für einen integrativen Arbeitsmarkt.