Initiativ

Sinnvolle Arbeit

Wir sind der Meinung, dass es sehr wichtig ist, allen Mitarbeitern eine sinnvolle Arbeit anzubieten. Darauf konzentrieren wir uns und messen regelmäßig, ob wir in dieser Richtung Fortschritte erzielen. Wir sorgen dafür, dass sich unsere Mitarbeiter wohl fühlen, denn je glücklicher sie sind, desto glücklicher ist unser Unternehmen. Ein Job trägt entscheidend zu diesem Glück bei. Eine Tätigkeit, für die Sie gerne aus dem Bett kommen, auf die Sie stolz sind, um weiter zu lernen und Ihre Talente optimal einzusetzen. Sinnvolle Arbeit ist Arbeit, die zählt und für die Sie Anerkennung erhalten.

SB8B7966.JPG

Was bewegt Sie morgens dazu, zur Arbeit zu gehen? Die netten Kollegen? Oder die Wertschätzung, die Sie erhalten?

Vebego ist ein Familienbetrieb, der Impact erzielen will. Unser Anspruch für das Jahr 2025 besteht darin, täglich einen Beitrag zum Wohlergehen von 10 Millionen Menschen zu leisten. Wie wir das realisieren? Unter anderem dadurch, dass wir Arbeit anbieten, die als sinnvoll empfunden wird. Eine Arbeit, für die man morgens gerne aufsteht. Die Entwicklungsmöglichkeiten bietet. Eine Arbeit, auf die man stolz ist und für die man Anerkennung erhält. Wir möchten allen unseren Mitarbeiter das Gefühl vermitteln, wichtig zu sein. Ihnen verdeutlichen, dass die Arbeit, die sie verrichten, von Bedeutung ist und zu einem höheren Ziel beiträgt. Wir möchten dafür sorgen, dass sie sich wohl fühlen und eine optimale Leistung erbringen können. Je besser sich unsere Mitarbeiter fühlen, desto größer ist die positive Wirkung, die sie auf ihre Umgebung haben. Auf ihre Kollegen, unsere Kunden, ihre eigene Umgebung und die Gesellschaft. Auf diese Weise steigern wir den Impact, den sie ausüben.

Dank unserer eigenen einzigartigen und wissenschaftlich fundierten Forschungsmethode mit dem Titel „Sinnvolle Arbeit“ können wir herausfinden, was unsere Mitarbeiter bei der Arbeit wirklich wichtig finden. Die Studie besteht aus einem anonymen, digitalen Fragebogen. Die Ergebnisse dieser Studie geben uns Aufschluss darüber, inwieweit unsere Mitarbeiter ihre Arbeit als sinnvoll empfinden und in welchen Bereichen wir Verbesserungen durchführen sollten. Bei Vebego scheinen fünf Faktoren von wesentlicher Bedeutung zu sein, um die Arbeit sinnvoll zu gestalten. Die Hauptthemen der Studie lauten wie folgt:


1) Wissen, warum man die Arbeit macht
2) Aufmerksamkeit und Engagement des Vorgesetzten und/oder Kunden
3) Entwicklung von Fachkompetenz
4) Eine angenehme Zusammenarbeit
5) Gute Rahmenbedingungen

Indem wir aktiv untersuchen, wie unsere Mitarbeiter diese fünf Faktoren erleben, und diese kontinuierlich verbessern, tragen wir dazu bei, die Arbeit sinnvoller zu gestalten. Jeden Tag aufs Neue.

 

1) Wissen, warum man die Arbeit macht
Damit Arbeit als sinnvoll erfahren wird, ist es wichtig zu wissen, warum man sie macht. Menschen erfahren ihre Arbeit eher als sinngebend und sinnvoll, wenn sie das Gefühl haben, dass ihre Aktivitäten einem konkreten Ziel dienen, das außerhalb der eigenen Person liegt. Ebenso wichtig ist das Vertrauen, dass die Arbeit moralisch verantwortlich ist. Außerdem sehen die Menschen ihre Arbeit als sinnvoller an, wenn diese zu ihrem Selbstwertgefühl beiträgt.

2) Aufmerksamkeit und Engagement des Vorgesetzten und/oder Kunden
Mitarbeiter, die ihre Arbeit als sinnvoll erleben, finden darin häufig eine Sinngebung. Sie sind sich der Tatsache bewusst, dass ihr tägliches Tun mit einem höheren (Unternehmens-) Ziel verknüpft ist. Das schafft eine Verbundenheit mit dem, was man tut, und sorgt dafür, dass die Mitarbeiter gerne zur Arbeit gehen. Sichtbarkeit und Engagement der Führungskräfte oder Kunden spielen dabei eine wichtige Rolle. Auch, um den Menschen Wertschätzung entgegenzubringen und dafür zu sorgen, dass sie das Gefühl haben, erhört zu werden.

3) Entwicklung von FachkompetenzSich durch seine Fachkompetenz beweisen zu können und zu dürfen, zeichnet sich im Gespräch mit Mitarbeitern, in der Literatur und in der wissenschaftlichen Forschung als ein Weg ab, Arbeit mehr Sinn zu verleihen. Führungskräfte spielen hierbei ebenso wie Ausbildung und Weiterentwicklung eine wichtige Rolle.

4) Eine angenehme Zusammenarbeit Die Beziehungen, die man zu den unmittelbaren Kollegen und anderen Personen am Arbeitsplatz aufbaut, verleihen der Arbeit ebenfalls Bedeutung, wie sowohl die Literatur als auch Interviews ausweisen. Die Menschen schätzen eine gute Zusammenarbeit, Spaß und Freude am Arbeitsplatz.

5) Gute Rahmenbedingungen
Bei Reinigungsarbeiten, bei der Pflege von Grünanlagen und allen anderen Arbeiten sind gute Materialien, Hilfsmittel, Arbeitszeiten und andere Rahmenbedingungen sehr wichtig, um die Arbeit in angenehmer Weise und qualitativ hochwertig ausführen zu können. Sie haben einen bedeutenden Einfluss auf die Freude, die man an der Arbeit hat.

Unsere SDGs

Gut für dich und gut für & andere Ein guter Arbeitgeber & mit gutem und gesundem Wachstum

Inge Dilven

Möchten Sie mehr über das Projekt Sinnvolle Arbeit erfahren? Kontaktieren Sie unsere Kollegin Inge!

Mail Inge

Die 4 Phasen von Sinnvoller Arbeit

Die teilnehmenden Vebego-Unternehmen führen eine Studie unter ihren Mitarbeitern durch. Die Ergebnisse können sie innerhalb eines bestimmten Zeitraums in einem Dashboard einsehen. In Fokusgruppen werden die Ergebnisse mit den Mitarbeitern diskutiert und Verbesserungsmöglichkeiten untersucht. Dies führt zu Verbesserungsvorschlägen, die in der Interventionsphase weitestgehend in die Praxis umgesetzt werden. Die darauf folgende Erhebung zeigt, ob die Bemühungen zu besseren Ergebnissen geführt haben.

 

Ergebnisse Sinnvolle Arbeit 2017 & 2018

Im Jahr 2017 haben 13 Vebego-Unternehmen eine Erhebung zum Thema Sinnvolle Arbeit unter ihren Beschäftigten durchgeführt. Insgesamt haben 3.968 Befragte aus den Niederlanden, Belgien und der Schweiz teilgenommen. 

Im Jahr 2018 waren 16 Vebego-Unternehmen beteiligt, deren Mitarbeiter an der Studie Sinnvolle Arbeit teilgenommen haben. Insgesamt haben in dem Jahr 4.314 Befragte aus den Niederlanden, Belgien und der Schweiz teilgenommen. Es fällt auf, dass alle Zahlen gegenüber 2017 gestiegen sind. Inzwischen haben 24 Unternehmen mit der Studie angefangen. 

2017

2018

Fase van Impact

Input
Die von Ihnen eingesetzten Mittel

Input-Phase (1)

Es beginnt mit dem Input: den Ressourcen, die zur Umsetzung einer Aktivität erforderlich sind. Dann folgt die Aktion.

Aktivität
Was Sie tun

Aktivitätsphase (2)

Bei der Aktivität geht es darum, was Sie tun. Welche Aktivitäten unternehmen Sie mit Ihrem Input, um Output zu erzielen?

Output
Sofortiges Ergebnis der Aktivität

Output-Phase (3)

Die Aktion führt immer zu einem Output: das direkte Ergebnis Ihrer Aktivität.

Ergebnis
Auswirkungen auf die Stakeholder (Mehrwert)

Ergebnisphase (4)

Mit dem Ergebnis gehen wir noch einen Schritt weiter. Es ist wichtig, die Auswirkungen der Aktivität auf die beteiligten Personen zu bestimmen: welchen Mehrwert bietet der Output? Um dies zu ermitteln, muss man den Output analysieren.

Impact
Der Teil der Veränderung, der Ihrer Aktivität zugeschrieben werden kann

Phase des Impacts (5)

Wir verwenden eine strikte Definition des Begriffs Impact. Von Impact ist die Rede, wenn Sie Veränderungen den eigenen Bemühungen zuschreiben können. Möchten Sie feststellen, ob eine Initiative tatsächlich einen Impact bewirkt? Dann ist es notwendig, die Sache weiter zu analysieren, zu beschreiben, worin der Impact Ihres Erachtens besteht, um diesen messbar, sichtbar und greifbar zu machen.